Chronik

Erste Weilbacher Schule 1664-1846
Von 1845 bis 1910 Schule im alten Gasthaus "Zum Engel"
seit 1965: Grund- und Hauptschule (Grundschule zweizügig, Hauptschule einzügig)

ab Herbst 1972:   Grundschule (2-zügig, Klassen 1-4)

 

Die Namensgebung erfolgte durch den am Gelände vorbeifließenden Bach und den Ort Weilbach.

 

Bei Schulgründung war der Ort Weilbach eigenständig. Heute ist Weilbach eingemeindet und Ortsteil von Flörsheim am Main.

Das Unterrichtsgebäude vor der Sanierung 2009
2011 wurde das neue Schulgebäude fertigestellt

Auftritt der "Sunshines" Fasching 2018 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Förderverein Grundschule Am Weilbach e.V.